IRMA-Intensivtraining

in Kooperation mit dem Arbeitskreis Jugendzahnpflege im Landkreis Gießen

 

Einsatz der Handpuppe in der Gruppenprophylaxe

 

Inhalt:

Nach Vorstellung der Hexe IRMA und ihrer Geschichte wird das professionelle Handpuppenspiel erlernt und trainiert.

Der Einsatz von IRMA beim Kindergarten- und Praxisbesuch bildet den Abschluss der Fortbildung.

 

 

Termin und Ort:

Mittwoch, 17.05.2017; 14:00 bis 18:00 Uhr

Bürgerhaus Gießen-Kleinlinden, Zum Weiher 33

 

Kosten:

Keine

 

Fortbildungspunkte:

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK/DGZMK

 

2. Baustein der Fortbildung TEAM neu

Anmeldung

websitepfeilanmeldungausgeschnitten
AKJLOGObuntgrogelb2

Arbeitskreis Jugendzahnpf lege Lahn-Dill

chat1
contact1
edit1

AKJ Lahn-Dill

AKJLOGObuntgrogelb1