U3-Fortbildung

in Kooperation mit dem Arbeitskreis Jugendzahnpflege im Landkreis Gießen

„Auf die Plätze, zahngesund und los“

(Zahn)Gesundheitsförderung für Kinder unter 3 Jahren und deren Eltern

 

Inhalt:

Nach wie vor leiden circa 50% aller Kinder bei Schuleintritt an Milchzahnkaries. Diese erschreckende Zahl ist nicht das Ergebnis mangelnder elterlicher

Fürsorge, sondern Folge von Wissensdefiziten: Viele Eltern wissen einfach nicht, wie sich der Mund eines Säuglings entwickelt, sie wissen auch nicht,

dass Eltern bereits im Zahndurchbruch die kleinen Milchzähne putzen müssen und dass mit dem ersten Zahn auch der erste Zahnarztbesuch ansteht.

 

Daher bieten wir Ihnen in Form einer Fortbildung neueste Erkenntnisse, Informatives und

Nützliches rund um den gesunden Kindermund als zusätzliche Qualifikation für Ihren Beruf an.

 

Termin und Ort:

Donnerstag, 16.11.2017; 08:30 bis 17:00 Uhr; Bürgerhaus Gießen-Kleinlinden, Zum Weiher 33

 

Voraussetzung:

Kenntnisse über die Struktur, Organisation und Umsetzung der Gruppenprophylaxe in Hessen. Fehlen diese, sollte vor der

Teilnahme an der U3-Fortbildung eine BASIS-Fortbildung besucht werden.

 

Kosten:

keine

websitedownloadpfeilgrunausgeschnitten

Programm

Anmeldung

pfeilanmeldungausgeschnitten
websitedownloadpfeilgrunausgeschnitten1

Programm

AKJLOGObuntgrogelb2

Arbeitskreis Jugendzahnpf lege Lahn-Dill

chat1
contact1
edit1

AKJ Lahn-Dill

AKJLOGObuntgrogelb1