Update Gruppenprophylaxe 2017

in Kooperation mit dem Arbeitskreis Jugendzahnpflege im Landkreis Gießen

 

(Zahn)Gesundheitsförderung für Kinder unter 3 Jahren und deren Eltern

Inhalt:

In den letzten Jahren sind über 40.000 Krippenplätze in hessischen Kindertageseinrichtungen entstanden. Fast jedes Patenschafts-Team trifft daher auf

Kinder unter 3 Jahren in der Gruppenprophylaxe. Seit dem 1. September 2016 verweist der Kinderarzt die Eltern in der U5 (6. Lebensmonat) sechsmal in

Folge zur Vorsorge zum Zahnarzt (Zahnärztliche Früherkennungsuntersuchung).

 

Sind Sie und Ihr Team auf die Anamnese, Diagnostik und Therapie von Säuglingen und Kleinkindern in Ihrer Praxis gut vorbereitet? Alles hierzu erfahren Sie

in dem speziell für Sie konzipierten Update.

 

Termin und Ort:

Mittwoch, 25.10.2017; 08:30 bis 17:00 Uhr; Bürgerhaus Gießen-Kleinlinden, Zum Weiher 33

 

Voraussetzung:

Teilnahme an einer TEAM neu Fortbildung

 

Kosten:

Zahnärztin/Zahnarzt 40 €; Mitarbeiter/in 20 €

Anmeldung

pfeilanmeldungausgeschnitten
websitedownloadpfeilgrunausgeschnitten

Programm

Fortbildungspunkte:

8 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK/DGZMK

AKJLOGObuntgrogelb2

Arbeitskreis Jugendzahnpf lege Lahn-Dill

chat1
contact1
edit1

AKJ Lahn-Dill

AKJLOGObuntgrogelb1